Vorbereitungskurs zur Brauchbarkeitsprüfung 2018

Der Kreisverein führt alljährlich einen Vorbereitungskurs durch der im Frühjahr beginnt und im Herbst mit der Brauchbarkeitsprüfung abschliesst.

Erstellt am 04.01.2018

Der Kurst startet im April 2017 und endet im Herbst. Er findet 14-tägig (Sonntag) statt. Grundsätzlich ist der Vorbereitungskurs für alle Jaghunderassen des JGHV offen - aber nur Hunde mit entsprechenden Zuchtpapieren können zur Brauchbarkeitsprüfung antreten.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Hunde beschränkt.

Geprüft werden die Hunde nach der Prüfungsordnung des Landesjagdverbandes Baden - Württemberg e.V. Die jagdliche Brauchbarkeit kann für die "Brauchbarkeit ausschließlich für Nachsuchen im Schalenwildrevier" (Prüfungsteil I) sowie die "Allgemeine Brauchbarkeit" (Prüfungsteil II) erlangt werden. Die Prüfung wird durch mindestens 2 Verbandsrichter in Revieren hier im Lankreis Lörrach abgenommen.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an unseren Hundeobmann Hans Kramer. Sie erreichen ihn wie folgt:

Hans Kramer * Runsweg 2 * 79576 Weil am Rhein * Tel. 07621/63367 * Mobil 0151/59206386 * Mail info[at]fewo-haltingen.de

Erstellt am 04.01.2018
Zurück zur Übersicht