Besuch im Kindergarten St. Franziskus in Präg

Erstellt am 22.08.2019

Im Juli diesen Jahres besuchet Dirk Hablitzel als Kindergartenpapa, und Jagdpächter im örtlichen Revier, die Kindergartengruppe des Kindergarten St. Franziskus in Präg während der Waldwochen.

Es war ein kühler, regnerischer Sommervormittag, und trotzdem blieb dieser allen Beteiligten in toller Erinnerung. Zu Beginn wurde ein Kreis unter einem kleinen Unterstand gemacht, und erste Erwartungen und Informationen wurden ausgetauscht und die Kinder verfügten schon über ein ganz gutes Wissen über Tiere die bei uns heimisch sind …

Sehr anschaulich wurde es dann für die Kinder, im Alter zwischen 2 und 6 Jahren, als der tolle Anhänger, prall gefüllt mit Tierpräparaten und Geweihe aller Größen, Fotos, Widschweinzähnen und vielen anderen Dingen zum anfassen, geöffnet und bestaunt wurde. Die kleinen und großen Abenteurer durften Wiesel, Füchse, kleine Wildschweine, Dachse, Eichhörnchen und etliche heimische Vögel ansehen und anfassen und hatten viel Freude damit.

Als alle Tierpräparate bestaunt waren wurden Puzzles mit Tierfährten gemacht, Fühlkästen und deren Inhalte ertastet und viele unterschiedliche Fragen an den Jäger gestellt, die zur Zufriedenheit der Kinder beantwortet werden konnten. Einige Kinder wollten nicht von Dirk's Seite weichen, und somit wurde er im Abschlusskreis noch einmal gebührend verabschiedet. Die Kinder durften sich noch Tiersticker und schöne Postkarten mit lustigen Motiven aussuchen und hatten sichtlich Freude daran …

Und so eilte ein Waldvormittag vorbei und der Wagen setzte sich wieder in Bewegung nach Hause …

Erstellt am 22.08.2019
Zurück zur Übersicht