Die Kitzretter des BJL eV sind in der Vorbereitung für die Saison 2024

In der anstehenden Saison sind 7 BJL-Drohnenteams für Sie aktiv

  • ©Dirk_Fritschi

Erstellt am

Die Vorbereitungen für die Kitzrettungssaison 2024 sind angelaufen. Von Februar bis Anfang April finden noch Schulungen und Trainingsflüge, sowie Feinabstimmungen und Optimierungen der Drohnensysteme, statt.

Ab Mitte April stehen dann 7 BJL-Drohnenpiloten ehrenamtlich für die Jäger und Landwirte auf Abruf bereit. Die aktuellen Kontaktdaten stehen unter https://www.badische-jaeger-loerrach.de/rehkitzrettung/ in der Infobox rechts oben. Sie können jeden Piloten ansprechen. Wir stehen in permanentem Kontakt und Austausch um Aufträge optimal verteilen und durchführen zu können.

Wir freuen uns auf eine hoffentlich wieder sehr erfolgreiche Saison mit  einer hohen Anzahl an geretteten Kitzen – nehmen Sie unseren Service in Anspruch! Je früher wir über  mögliche Einsätze informiert werden, desto besser können wir planen.